Werden Sie Mitglied vom Verein

Werden Sie  Aktiv- oder Passiv-Mitglied vom Verein NARCONON DEUTSCHSCHWEIZ 

Auf welchem Gebiet liegt Ihre Fähigkeit und Interesse mitzumachen? Jegliche Hilfe ist sehr gewünscht und gebraucht.

– Teilnahme an einem Drogenpräventions-Vortrag als Redner oder Assistent
– Diverse Werbung für unsere Sache
– Verkauf von Vorträgen (Verkaufsprovisionen zu gewinnen)
– Spenden zur Finanzierung von Vorträgen/Inseraten/Flyers usw.

Sie können auch jegliche beliebige Spende für unseren guten Zweck machen oder es gibt auch besondere Projekte wo Sie mitmachen können, wie das Herstellen von Broschüren oder Drogen Vorträge für Schulen zu finanzieren, Schulen deren Budget zu klein für unsere Spesen ist, oder Sie können
mit Ihrer Spende Ihrer Schule einen Vortrag schenken

Ein Drogenabhängiger ist sich oft kaum wirklich bewusst über die Welt um sich herum und die anderen Leute. Auf dem Narconon Rehabilitationsprogramm wird sich einer immer mehr bewusst von der Umwelt und seinen Mitmenschen und möchte zu deren Wohl beitragen. So ist es ganz natürlich, dass die Person nach der Rehabilitation auch das Narconon und dessen Aktivitäten unterstützen möchte. Es gibt hunderte von Aktivitäten wo man mithelfen kann.

Viele sind aber auf anderen Gebieten so sehr beschäftigt, dass sie es vorziehen als Passivmitglieder mit Spenden beizutragen.

Natürlich muss man nicht ein Ex-Drögeler sein um beizutragen, jeder ist willkommen.

Auch Künstler sind willkommen im Verein, wie Rico